Microsoft ist auf dem Barcamp… endlich!

Habe eben auf dem Barcamp Bodensee Lori Grosland von Microsoft kennengelernt. Keine Ahnung, wie lange es gedauert hat, bis sich wer von MS in Deutschland an so einen Ort getraut hat. Ich habe nie verstanden, warum Microsoft sich auf solchen Konferenzen nicht hat sehen lassen. Hier hat man als Unternehmen die Chance, sein Gesicht zu zeigen. Und jemand den man kennt, dem schlägt man nciht mehr so hart ins Gesicht. Mit den meisten Leuten kann man reden und man macht den Monolith Microsoft transparenter.

Jetzt fangen die Microsofties endlich damit an und wenn man sieht, wie sich Lori hier integriert und einfach freundlich mit den Leuten redet, dann kann man den Erfolg solchen Micro-Persuationen praktisch sofort sehen. Dazu kommt natürlich, dass Lori auch noch eine extrem sympatische Person ist.  Auch wenn das  nicht unbedingt nötig ist, hilft es der Sache doch ganz ungemein 😉

2 Gedanken zu „Microsoft ist auf dem Barcamp… endlich!

  • 06/01/2008 um 09:10
    Permalink

    Hi Patrick,

    okay… danke für den Hinweis. War jetzt meine ganz persönliche Erfahrung 🙂 … umso besser

    Antwort
  • 05/31/2008 um 21:54
    Permalink

    Es waren schon auf anderen Barcamps Mitarbeiter von Microsoft dabei. Von den Barcamps Rhein/Neckar und München weiß ich es sicher.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Patrick Schnabel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.