Grenzpfosten kurzfristig offline

constructHallo Liebe Leser,

in letzter Zeit hatte ich ein paar Probleme mit meinem Hoster 1blu. Nachdem ich mich dort ein bisschen beschwert habe, wurde mir jetzt ein Umzug auf einen neuen Server angeboten. Das bringt aber mitsich, dass das Blog auch umziehen muss. Daher kann es in der nächsten Zeit zu einige Ausfällen kommen. Sorry. Hoffe, dass ich bis zum Barcamp Bodensee Blogmäßig wieder voll hergestellt bin. Ich hoffe, dass das Blog dann schneller sein wird als aktuell. Auf dann!

Bild CC-by: http://www.flickr.com/photos/underbiteman/2638246638/

3 thoughts on “Grenzpfosten kurzfristig offline

  • 10/13/2009 at 08:23
    Permalink

    @Luise: Wird schon werden. Ist nur schwierig, das immer das aktuellste Database backup zu haben. 🙂

    @Klara: Ich werd schon wieder online sein (hoffentlich). Aber mit der Geschwindigkeit war ich überhaupt nciht zufrieden. Kann sein, dass das bei Dir im „Entwicklungsland“ keinen Unterschied macht 😉

    Reply
  • 10/13/2009 at 04:09
    Permalink

    Du warst bisher eigentlich schnell genug, fand ich. Bin ja selbst kein Blogger, aber eben der typische Grenzpfosten-Senfdazugeber, deshalb: immer schön online bleiben!

    Reply
  • 10/12/2009 at 22:44
    Permalink

    Da muss ich Dir die Daumen drücken.
    Hoffe, Du wirst zufrieden gestellt.
    Das wäre schön für geneigte Leser wie mich.
    toi, toi, toi!

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.